Traditionell wird in Bigge alle 5 Jahre ein neuer König der Könige ausgeschossen. Am Samstag, dem 18.5., ermitteln die Könige der St. Sebastian Bruderschaft den Nachfolger von Kaiser Martin Bültmann. Zu den Klängen des Jugendorchesters des Musikvereins „Eintracht“ Olsberg beginnt um 15 Uhr das sicherlich spannende Vogelschießen auf der Anlage hinter der Schützenhalle, zu dem auch alle Interessierten eingeladen sind. Gegen 17 Uhr erfolgt die Proklamation des neuen Kaisers und um 18.30 Uhr endet der öffentliche Teil. Abends treffen sich alle Könige mit ihren Hofstaaten zum Ball in der Schützenhalle.

Das amtierende Kaiserpaar Renate Fischer und Martin Bültmann